wabe wohnen
Inklusion Erlangen

Herzlich willkommen

wabe

wohnen


In unserem Geschäftsbereich wabe wohnen bieten wir Ihnen begleitetes Einzelwohnen und wohnen in Wohngemeinschaften im Stadtgebiet Erlangen und Umgebung.

"Es ist normal, verschieden zu sein."

Richard von Weizsäcker

betreutes wohnen

...mehr als wohnen



Bei uns können Menschen mit einer psychischen Erkrankung selbstständig wohnen, ohne allein zu sein. Wir leisten praktische Hilfe, bieten Kontaktmöglichkeiten und begleiten durch Krisen, wenn nötig.


Mit unterschiedlichen Angeboten im Bereich des Ambulant Begleiteten Wohnens unterstützen wir unsere Klienten entsprechend ihres individuellen Hilfebedarfs. Wir legen Wert auf größtmögliche Selbstständigkeit und Eigenverantwortung und stehen unseren Klienten mit wertschätzender Grundhaltung sowie einem hohen Fachwissen und langjähriger Erfahrung zur Seite. Mit individuellen Angeboten fördern wir die Stärken eines jeden Einzelnen.

Begleitetes Einzelwohnen

Für Menschen, die in ihrer eigenen Wohnung leben, bietet die wabe Ambulant Begleitetes Einzelwohnen an. Die Hilfe wird durch Hausbesuche, in Form von Begleitungen oder Büroterminen geleistet und orientiert sich an der jeweiligen Lebenslage und den Bedürfnissen der Klienten. Die Begleitung findet überwiegend unter der Woche statt und erfolgt in der Regel durch eine Bezugsperson. Der Umfang und die Dauer der Hilfe richtet sich dabei nach dem individuellen Bedarf und bewilligtem Leistungsumfang.


Am Standort Wilhelminenstraße bieten wir zusätzlich die Möglichkeit eines tagesstrukturierenden Angebots vor Ort.


Im Begleiteten Einzelwohnen treten wir nicht als Vermieter auf.

wabe wohnen
wabe wohnen

Wohnen in Wohngemeinschaften

Das Angebot richtet sich an erwachsene psychisch kranke Menschen, die Hilfestellungen zur eigenständigen Lebensführung und zur Bewältigung von Alltagsproblemen benötigen und die die Wohngemeinschaft nicht nur als Zweckgemeinschaft, sondern auch als Übungsfeld für gemeinschaftliches Leben sehen und nutzen wollen. Insbesondere kann in diesem Rahmen Achtung des Anderen und Rücksichtnahme bei gleichzeitiger Wahrung eigener Interessen erlernt und eingeübt werden.


Die Wohndauer ist offen. Je nach individuellem Hilfebedarf kann das Begleitete Wohnen in einer Wohngemeinschaft als vorübergehende Wohnform oder dauerhaft angelegt sein.

Ihr Weg zu Teilhabeleistungen bei wabe wohnen

Persönliche
Voraussetzungen


  • primäre psychische Erkrankung

  • Mitwirkungsbereitschaft

  • Grundlegende Fähigkeiten
    der Selbstversorgung


Rechtliche Voraussetzungen


  • über 18 Jahre alt

  • Anspruch auf Leistungen
    der Eingliederungshilfe
    nach  §§ 53,54 Abs. 1 SGB XII in Form von Hilfen zum selbstbestimmten Leben
    in betreuten Wohn-möglichkeiten
    gem. § 55 Abs.2 Nr. 6 SGB IX

Erforderliche
Unterlagen


  • Arztbericht und Sozialbericht gemäß Gesamtplanverfahren der Bayerischen Bezirke

  • Kostenzusicherung durch den zuständigen Kostenträger

  • Schriftliche Anfrage mit Lebenslauf

Ihre Ansprechpartner im Aufnahmeteam wabe wohnen

Annegreth Härtel

Cornelia Seidl

Tel. 09131 92078-34

E-Mail: aufnahmeteam[at]wabe-erlangen.de

Allgemeiner Kontakt


wabe Erlangen gGmbH

Geschäftsbereich wabe wohnen

Waldstraße 25

91054 Erlangen

Tel.: 09131 92078-0

Fax: 09131 92078-10

E-Mail: wohnen[at]wabe-erlangen.de

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine Aufnahmemöglichkeit in der Wilhelminenstraße haben.

UNTERNEHMEN

wabe e.V. | wabe gGmbH | wabe GmbH

Am Pestalozziring 6

91058 Erlangen-Eltersdorf

09131 / 61 71 - 0

wabe@wabe-erlangen.de

https://www.wabe-arbeiten.de

RECHTLICHES

AGB

Impressum

Datenschutzerklärung

(c) wabe e.V. Erlangen 2018

wabe Erlangen Facebook